Zwei Brüder erben eine Schafherde. Da sie die Herde nicht behalten wollen, wird sie verkauft.

  • Die Brüder bekommen für jedes Schaf so viele Taler bezahlt, wie die Herde Schafe hat
  • Ausbezahlt wird in Zehn-Taler-Scheinen und Ein-Taler-Münzen
  • Die Brüder wollen die Summe gleichmäßig teilen, also nimmt jeder abwechselnd einen Zehn-Taler-Schein
  • Am Ende bekommt der erste der Brüder den ersten und auch den letzten Zehn-Taler-Schein
  • Dafür bekommt der zweite der Brüder alle Münzen, hat aber letzten Endes weniger als der erste der Brüder
  • Daher stellt der erste der Brüder dem Zweiten einen Scheck aus, damit alle gleich viel bekommen

Nun zur Frage: Welche Summe steht auf dem Scheck?

Lösung Die Schafherde